Unser Ziel ist das Wohl und die Zufriedenheit der Pferde.

Ihrem natürlichen Anspruch nach Bewegung, Luft, Licht und dem Kontakt zu Artgenossen gerecht zu werden, gehört zu unserem Selbstverständnis einer artgerechten Pferdehaltung.

Unterbringung der Pferde im Bewegungsstall mit angrenzendem, 36 Quadratmeter großem Paddock. Ideal auch für Gruppenhaltung.

Die neun Winterausläufe gehören zu den Innenboxen – auch ihre Bewohner können sich ganztägig die Beine vertreten: auf je 600 Quadratmeter (teilweise befestigt) und mit frostsicheren Tränken.

 

Die Reithallen

Die ziegelgedeckte, große Reithalle ist 20 x 40 Meter groß und bietet vor allem im Sommer ein angenehmes Reitklima. Eine Beregnungsanlage und optimale Beleuchtung sind selbstverständlich.

Die kleine Reithalle – 18 x 25 Meter groß – wird außer zum Reiten auch sehr gerne zum Longieren und für Bodenarbeit genutzt. Gerade im Winter wird der Komfort der vollisolierten Halle besonders geschätzt.

Ausgestatten sind die Hallen zudem mit der MOUNTY Aufsitzhilfe, ausgezeichnet mit dem Innovationspreis EQUITANA 2003. Die erste automatische Aufsitzhilfe, die nur da ist, wenn sie gebraucht wird.

 

 

Die Außenanlage

Zwölf Hektar holzeingezäunte Weiden – alle mit Selbsttränken – befinden sich direkt hinter der Reithalle.

Ein Dressurviereck (20 x 60 Meter), ausgestattet mit „dem grünen Sand“ dient zur gezielten Ausbildung von Reiter und Pferd.

Ein zur Aussenanlage gehörender, 1,5 Kilometer langer Trailparkur stellt verschiedene Anforderungen an Pferd und Reiter.

Rund um das Rittergut Elmshausen stehen außer den rund sechs Kilometer eigens angelegten und gepflegten Reitwegen ein herrliches Ausreitgelände zur Verfügung.

 

 

Unsere prämierte und denkmalgeschützte Anlage verfügt außer dem über

    • zwei Hallen (20 x 40 Meter und 15 x 24 Meter)
    • ein Viereck (20 x 60 Meter)
    • ein Longierzirkel
Longierzirkel
Longierzirkel
  • Solarium und Waschbox
  • Heubad für Allergikerpferde
  • großzügige Sommerkoppeln
  • beheizte und frostsichere Tränken
  • Trockenräume für Decken
  • Reiterstübchen und Seminarraum
  • Trailritt
  • Sommer- und Winterwaschplätze mit Kalt- und Warmwasser
  • beheiztes Reiterstübchen mit Blick in die Halle
  • Deckentrockenräume, teilweise beheizt
  • mehrere Putzplätze, teilweise mit Wasser
  • Pferdewaage
  • Quarantäneboxen
  • wunderbares Gelände
  • und vieles mehr …